Das Blog für trnd-Projektteilnehmer: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt Carpe Diem.


Salzburg ist immer eine Reise wert.

Nicht nur die Salzburger Festspiele oder die wunderschöne Altstadt sind Gründe, einmal Salzburg zu besuchen und kennen zu lernen. Gerade für die Carpe Diem Liebhaber gibt es jetzt noch einen zusätzlichen Grund. Das neue Carpe Diem Finest Fingerfood Restaurant - direkt in der Altstadt Salzburgs.

Fingerfood Restaurant

Carpe Diem und der Starkoch Jörg Wörther bieten ab sofort eine kulinarische Innovation:
die einzigartige Kombination aus höchster Qualität eines 4-Hauben Kochs und praktischer Unkompliziertheit beim Genießen.

Ob Frühstück oder Business-Lunch, ob erlesenes Fingerfood für zwischendurch, ob exklusives Dinner oder ein Drink spätabends an der Bar: Carpe Diem Finest Fingerfood bietet auf 2 Etagen genügend Platz für alle Gourmets und Fingerfood-Fans. Nicht zu vergessen die Terrasse, die zur Shopping-Pause in der Getreidegasse einlädt.

Mehr Infos gibt es hier

Wir sind schon auf die ersten Reiseberichte gespannt :-)


Diskussion


Aus eigener Erfahrung kann ich das Restaurant nur empfehlen! Sowohl die Cocktails, als auch die in Cones servierten Speisen sind ein Traum!! Freu mich schon auf den nächsten Besuch dort! *sabber*

23. November 2005 um 17:50
von Andy