Das Blog für trnd-Projektteilnehmer: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt Carpe Diem.


Ergebnis der dritten Umfrage.

Hier die Auswertung der dritten Carpe DiemUmfrage.

1. Was hältst Du von Carpe Diem Urban Yoga

44,58% Gut. Interessiert mich
44,58% Gut. Ist aber nichts für mich
10,84% Davon halte ich gar nichts
 

2. Stell Dir vor Du bist Carpe Diem Event-Manager. Was für eine Carpe Diem Veranstaltung (Thema / Umfeld …) würdest Du vorschlagen?

* Wellness Oase mitten in der Stadt, also Sand aufschütten, Bar mit Carpe Diem Drinks, Strandmatten, Palmen etc. nette Musik zum Relaxen, After-Work am Strand also.

* Open-Air-Sommerfest in schöner Umgebung (Strand o.ä.) mit Aktivitäten für Klein & Groß: Sport wie z.B. Yoga, Tai Chi o.ä. und einem Grillfest, bei dem an einer karibischen Cocktailbar Drinks auf Basis der drei Carpe Diem Getränke gemixt werden. Toll!

* Beach-Party im Tropical Islands (siehe toptrnds :-) )

* Ich musste als erstes an eine Aufführung von japanischen Mönchen denken, die ich im Fernsehen mal gesehen habe. Die haben Kampfkunst vorgeführt und getrommelt. Eine sehr beeindruckende Vorstellung, die sich so oder ähnlich, denke ich, gut zu Promotionzwecken einsetzen ließe.

* Oh, das ist leicht - aber hey, ich verdiene u.a. mein Geld mit solchen Ideen. Na gut - also ich würde die Shaolin-Mönch-Truppe, Trommler aus Japan und ein paar richtig gute Pyrotechniker (Chinesen, wenn’s geht) holen und mit diesen ein Festival zwischen Feuer, Kultur, Meditation und Ästhetik machen. U.u. wäre der Cirque du Soleil noch ein Kandidat für ein Engagement…

* Probekosten der Carpe Diem Produkte in Schulen. Aufklärung über gesunde Ernährung und die Wirkung von gesundem Essen und Trinken auf Körper und Geist. Ich bin nämlich der Meinung dass sich in Schulen die Kids leider zu oft Cola und Pizza reinziehn´, anstatt auch mal Obst oder andere gesunde Dinge angeboten zu bekommen…
 

3. Wie bist Du das erste Mal auf Carpe Diem aufmerksam geworden?

55,42% Durch das trnd-Projekt
18,07% Durch Zufall im Einzelhandel
10,84% Durch Bekannte/Freunde
6,02% Im Restaurant
4,82% Sonstiges
2,41% Bericht in Zeitschrift
2,41% Beim Abendessen
0% Im Hotel

trnd-Partner die bei Frage 3 “Sonstiges” angeklickt haben, sind z.B. so auf Carpe Diem aufmerksam geworden:

* Durch das Trnd-Projekt.
* Durch Urlaub in Österreich.
* Wurde in Frankfurt bei einer Großveranstaltung verteilt.
 

Vielen Dank an alle Teilnehmer, wie immer ein sehr interessantes Ergebnis.
Wie sieht es bei den trnd-Partnern aus, die nicht beim Projekt mitmachen, habt Ihr Carpe Diem schon gekannt? Wenn ja wo oder durch wen seit Ihr auf Carpe Diem aufmerksam geworden?

Comments are closed.